Biographie

1974 Geboren in Kyjov in Südmähren
1988–92 Studium an der Kunstgewerbemittelschule in Brno, fachangewandte Malerei
1992–98 Studium an der Fakultät der bildenden Kunst in Brno
(akademischer Maler Miloslav Štolfa, Prof. Radoslav Kutra, Prof. Jiří Načeradský)
1994 Malertreffen in der Toskana – Italien
1996 Gründendes Mitglied der Malergruppe Experiment 2, (M. Nováková, K. Rutherford, J. Rozková, D. Windlin a M. Smetanová – seit 2006))
1997 Ständiger Wohnsitz in Velké Němčice unweit von Brno
1998 Sie beginnt in ihrem Atelier Malerseminare für Erwachsene und Jugend zu veranstalten
2007 2007 Gründendes Mitglied der Künstlergruppe „Alfons“, vereinigte Künstler aus der Region Hustopeče

Selbstständige Ausstellungen

2012 Café Club, Uherský Brod
2012 Kunstseminar Galerie, Luzern, CH
2009 Rathaus Čakovice, Praha
2006 Galerie Efram, Mikulov
2006 Kunstseminar Galerie, Luzern, CH
2001 Galerie in der Schule, Kyjov

Teilnahme an Ausstellungen / Auswahl

2013 Gesamtausstellung mit Verein „Alfons“, Bergerhaus, Gumpoldskirchen (Austria)
2013 Das 40. Jahresjubiläum des Kunstseminars, Kornschütte, Luzern (Schweiz)
2010 Die Künstlergruppe „Alfons“, Palais Kabelwerk, Wien (Austria)
2010 Teilnahme an dem Projekt von Kateřina Šedá, Líšeň – Profil, Brno-Sheffield (Großbritannien)
2008 Jubiläumsausstellung „10 Jahre Artothek“, Kunstseminar Galerie, Luzern (Schweiz)
2008 EXPERIMENT 2, Malá Královopolská galerie, Brno (CZ)
2007 EXPERIMENT 2, Kunstseminar Galerie, Luzern, (Schweiz)
2007 Gesamtausstellung „Wirtschaft & Kunst“, Veltlinerhof Rieder, Poysdorf, (Austria)
2007 Gesamtausstellung mit Verein „Alfons“, Bergerhaus, Gumpoldskirchen (Austria)
2007 Gesamtausstellung der Künstlergruppe PARNAS, Kloster Rosa Coeli, Dolní Kounice (CZ)
2006 Gesamtausstellung „Wirtschaft & Kunst“, Veltlinerhof Rieder, Poysdorf (Austria)
2006 EXPERIMENT 2, Stadtmuseum und Galerie, Hustopeče u Brna (CZ)
2005 Ausstellung zum 10. Jahresjubiläum der Anhänger der Künstleransicht „ Schule des Sehens“, Sázava-Kloster, Sázava (CZ)
2004 EXPERIMENT 2, J.A.Komenský Muzeum, Uherský Brod (CZ)
2004 Teilnahme am internationalen Projekt Euroregio, Poysdorf (Austria)
2004 Gesamtausstellung „Kontakty“ („Kontakte“), Eunika-Künstlerhalle, Modra (Slowakei)
2003 Das 30. Jahresjubiläum des Kunstseminars, Paulusheim und im Gebäude des Finanzdepartements, Luzern (Schweiz)
2002 Ausstellung der Künstler aus der Region Hustopeče, Galerie „U Synků“, Hustopeče (CZ)
2000 EXPERIMENT 2, Kunstseminar Galerie, Luzern , (Schweiz)
1999 Gesamtausstellung der Künstlergruppe „EXPERIMENT 2“, Galerie „U Rotundy“, Týnec n. Sázavou (CZ)
1999 „EXPERIMENT 2“ Galerie „U Synků“, Hustopeče (CZ)
1995 Internationale Austauschausstellung in Sarnen, Obwalden (Schweiz)

Lexik

Das Wörterbuch der tschechischen und slowakischen Künstler. Kunstzentrum Chagal. Ostrava 2000.

Katalog der Gruppenausstellungen

2011 Catalogue Bildende Kunst und Soziokultur im Palais Kabelwerk
2010 IDENTITIES, zweisprachiger Katalog zur Ausstellung „Mosaik“ in Wien. Das Projekt wurde unter der Ehrenschirmherrschaft seiner Exzellenz Herrn Dr. Jan Koukal, des Botschafters der Tschechischen Republik in Wien, verwirklicht.
1999 2000 EXPERIMENT 2, Katalog zur Gründung der Malergruppe Experiment 2, Text: Prof. R. Kutra

Vertretung in öffentlichen Räumen

2010 Fahnenvorschlag für den Sportverein Orel Velké Němčice
2008 Bild auf Bestellung für den Kindergarten Velké Němčice
2007 2 Bilder auf Bestellung für die Marktgemeinde Velké Němčice
1997/2001 3 repräsentative Dekanporträts für die Baufakultät VUT in Brno

Rundfunk

24.12. 2007 Tschechischer Rundfunk Brno: Gespräch mit der Malerin Jana Rozková, Feiertagssendung der Reihe Apetýt. Moderiert von Zdena Dufková.